Storyshops im E-Commerce


Wir waren schon immer Geschichtenerzähler. Geschichten sind der Mythos, der uns erzählt was und wer wir überhaupt sind. Sie inspirieren uns, wecken Emotionen und Erinnerungen. Sie sind die treibende Kraft, die uns (oft unbewusst) zu vielen Entscheidungen verleitet. Mit modernen Storyshops übertragen wir mittels Storytelling Geschichten in E-Commerce.

Auch wenn das jetzt nach ziemlich viel Pathos klingt, kann man diese Thematik durchaus mit modernem E-Commerce Marketing in Verbindung bringen. Warum?

 

Menschen wollen durch Storytelling inspiriert werden.

Nehmen wir mal einen normalen, funktionsfähigen Webshop unter die Lupe. Wir sehen in unseren Daten, dass wir schon recht viele Besucher in unserem Shop haben. Einige werden sogar zu Kunden, doch die meisten bleiben keine 10 Sekunden und verschwinden anschließend in den Äther des Netz. Die Frage ist also, warum bleiben die Besucher nicht länger in meinem Webshop?

Die Antwort ist ganz einfach: Sie waren nicht inspiriert!

Geschichten im E-Commerce und Marketing werden auf vielen Ebenen erzählt. Dabei sprechen wir neudeutsch von Storytelling. Je mehr Storytelling wir betreiben, umso spannender wird unser Angebot für die Besucher.

 

Nicht noch ein weiterer Allesverkäufer!

Es geht darum, Aufmerksamkeit zu generieren. Katalogstores, die 50.000 Artikel von A-Z anbieten gibt es wie Sand am Meer und wenn man ehrlich ist, langweilen sie nur. Ich sehe bloß einen weiteren Generalisten unter vielen, der Artikel von Drumcomputer bis FC Köln-Trikots verkauft (Aufstieg 2019 fix!). Wo ist da der persönliche und inspirierende Bezug zu mir? Dasselbe kriege ich auch überall woanders.

 

Warum gehen wir immer noch in den Einzelhandel, wenn wir uns die neuesten Synthesizer oder Outdoorjacken ansehen wollen, obwohl wir dort meist sehr viel mehr zahlen als im Internet? Weil wir dort neben den Produkten auch einen Lifestyle erleben! Von der Gestaltung der Verkaufsräume, über die Präsentation der Produkte bis hin zum Beratungsgespräch, alles passt zu dem Gefühl, welches wir mit dem Produkt verbinden.

 

Storyshops für mehr Emotionen im E-Commerce.

Heute differenziert man sich nur noch darüber, dass man auf den Kunden und seine Bedürfnisse eingeht – nicht auf die eigene (riesige) Produktpalette. Das ist die Zukunft. Nur so bleibt der eigene Shop interessant für den Besucher und bindet ihn nachhaltig an das eigene Geschäft.

Es geht darum authentisch zu bleiben und Vertrauen aufzubauen. Je authentischer die Geschichte ist, desto mehr vertrauen die Besucher dem Shop. Aus dem Alltag ist dieses Phänomen jedem bekannt.

Um noch einmal dieses schöne Urlaubsgefühl zu haben: Gehst du lieber zum sizilianischen Italiener, der ausschließlich sizilianische Speisen serviert und sich temperamentvoll mit den Kunden unterhält oder ins Restaurant nebenan, welches italienische, mexikanische, chinesische und amerikanische Spezialitäten anbietet…?

 

Was sind Storyshops?

storyshop
Beispiel für einen Storyshop.

Storyshops sind Onlineshops mit einer kuratierten Produktauswahl (und zwar wirklich nur eine handvoll Artikel)  in denen spezifische und fesselnde Geschichten erzählt werden. Diese sind authentisch, konkret und zielgruppenspezifisch. Die erzählte Geschichte spricht die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden an und vermittelt ihnen gute Gefühle. Denn nur wenn wir den Kunden das geben, und dabei interessant und authentisch sind, dann wird unser Shop auch nachhaltige Erfolge liefern!

Viele Shops klingt erstmal nach viel Aufwand – mit klassischen linearen Shopsystemen ist das auch der Fall. Mit modernen Webtechnologien sind wir in der Lage, aus einem Backend heraus eine unbegrenzte Zahl von Storyshops zu pflegen und verwalten. Damit wird der klassische Onlineshop zu einem skalierbaren Produkt, bei dem der Aufwand für Datenpflege und Backend-Infrastruktur ab dem zweiten Shop weg fällt.

Storytelling im E-Commerce ist das perfekte Werkzeug, mit dem wir uns langfristig als Spezialist für eine bestimmte Nische platzieren können. Durch die unaufhaltsame Digitalisierung und den Einzug neuer Technologien müssen wir umdenken und neue kreative Wege finden um nicht in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. Schau Dir Amazon Alexa oder Google Echo an: Auf jede Frage gibt es genau eine Antwort. Keine Suchergebnisseiten, keine Vergleiche, nur eine Antwort.

 

 

 

Alexa, wo kann ich mir einen neuen Storyshop kaufen? – Bei Citbix.

 

Nur die Nummer 1 wird relevant bleiben (always reach for the top! 😉 ). Und Storyshops im E-Commerce sind der Ansatz, mit dem man das erreichen kann.

 


Sie haben spannende Ideen oder Projekte und suchen nach einem zuverlässigen und inspirierendem Partner? Schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

[contact-form-7 id=“288″ title=“citbix kontakt“]